Klavierunterricht in Köln für Kinder und Erwachsene
Larissa Illenseer - Pianistin und Diplom-Klavierpädagogin

Larissa Illenseer

 

Mein Motto: "Klavierspielen mit Seele"

 

Mein musikalischer Werdegang

 

Mit fünf Jahren hörte ich mein erstes Klavierkonzert im Fernseher, welches mich so begeisterte, dass es meine "Liebe" für dieses wundervolle Instrument weckte. Jedoch erst mit sieben Jahren konnte ich eine Musikschule besuchen. Ich hatte einen sehr guten Musiklehrer, der mir die Musiktheorie, Noten und klassische Musik ambitioniert beibrachte. Das Klavierspiel ist bis heute meine liebste Tätigkeit und hat mich zu meiner professionellen Berufstätigkeit geführt. 

Für mich ist es wichtig, dass die Zuhörer sich am Impressionen, emotionalen Ausbrüchen in der Musik erfreuen und sich dadurch inspirieren lassen. Ich möchte mit meinem Gefühl beim Klavierspiel, meiner Leidenschaft und der Vergeistigung der Musik dem Zuschauer einvollendes Musikerlebnis bieten.

Meine pianistische und pädagogische Ausbildung erhielt ich an der Hochschule für Musik Astrachan (UdSSR) und der Staatliche Musikfachschule im Fach Klavier (Diplom für Klavierpädagogik und Liedbegleitung).

 

Mein Klavierunterricht

 

Ich unterrichte Anfänger und Fortgeschrittene ab dem Alter von 6 Jahren.

Mir ist besonders wichtig, den persönlichen und musikalischen Ausdruck meiner Schüler individuell zu entwickeln. Die Freude am Musizieren steht dabei im Vordergrund. In meinem Unterricht versuche ich immer einen guten Kontakt zu dem Schüler zu finden und aufzubauen.

Die Auswahl der Musikstücke erfolgt häufig gemeinsam. Die Tonart eines Musikstückes gemeinsam zu suchen, zu finden und vor allem zu verstehen, ist besonders vor Übungsbeginn wichtig, um die Art, die Struktur und die Harmonie dieses Stückes zu erkennen und zu verstehen. Ich zeige meinen Schülern Wege und Notentexte leichter zu lesen und Musikstücke besser verstehen zu können. Diese ist für jeden Schüler ein individueller Prozess und ein wichtiger Bestandteil meines Unterrichts. Selbst meine Schüler sagen: " Wenn man erkennt und versteht auf welcher Grundlage die Akkorde aufgebaut sind, die Theorie und Harmonie des Musikstückes versteht, ist es viel leichter es zu lernen."

Außerdem sind folgende Bestandteile wichtig in meinem Klavierunterricht:

- Theorie

- Verschiedene Begleitungsarten

- Spiel nach dem Gehör

 

Meine Unterrichtsorte

 

Ich unterrichte bei meinen Schülern zu Hause in Köln-Ehrenfeld, Köln-Bickendorf, Neustadt-Nord, Neustadt-Süd, Altstadt-Nord, Altstadt-Süd, Innenstadt, Deutz, Zollstok, Vogelsang, Bickendorf, Nippes, Riehl. Andere Stadtteile sind evtl. nach Vereinbarung möglich. 

 

Unterrichtsgebühren

 

Monatspauschalen für regelmäßig stattfindende Unterrichtseinheiten:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 75 monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 95 monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 115 monatlich

 

Beiträge für flexible Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: 30 Euro
  • Einzelstunde à 45 Minuten: 35 Euro
  • Einzelstunde à 60 Minuten: 40 Euro

 

Probestunde: Kindern und Erwachsenen gebe ich eine Probestunde für 10 Euro zzgl. Fahrtkosten.

 

Fahrtkosten: Bei längeren Anfahrtswegen können zusätzlich Fahrtkosten zwischen 5 und 15 Euro monatlich anfallen.