Klavierunterricht in Stuttgart-Ost, Mitte, West, Süd und Nord

Darya Tchaikovsky - Konzertpianistin
Darya Tchaikovsky - Konzertpianistin

Darya Tchaikovsky

 

Mein musikalischer Werdegang

 

Musik war immer um mich herum meine ganzen Leben. Mein Vater hat mir das Klavier introduziert, ich fand es toll und dass war den Anfang meiner Laufbahn. Es hat Spaß gemacht, mein erstes Konzert zu Spielen und meine erste "nach dem Konzert Blumen" zu bekommen. Je mehr ich in der Klaviermusik getaucht bin, desto mehr begeistert war ich: Ich habe Genien kennen gelernt, wie Bach, Chopin, Schumann, Tchaikovsky und ... Rachmaninow! Ich konnte stundenlang seine Klavierkonzerte hören und träumen, dass ich sie eines Tag mit Orchester spielen würde. Ich war von seiner Musik tief bewegt.

In meiner Heimat Belarus habe ich im Alter von 10 bis 17 Jahren an der Nationalen Musik-Konservatorium in Minsk studiert. Es war eine sehr intensive und anspruchswolle Zeit, die mich wirklich als Mensch und Musiker erwachsen hat und ich bin dafür sehr dankbar.  

Mit 17 Jahren zog ich nach Frankreich und absolvierte meine Hochschulausbildung an der Conservatoire National Supérieure de Lyon. Dort habe die französische Klaviermusik entdeckt, mit wunderbaren und bunten Komponisten wie Debussy, Ravel und Messiaen. Ich habe auch die Möglichkeit gehabt, mit Meistern aus Deutschland, Schweden, Norwegen und England zu arbeiten.

 

 

Mein Klavierunterricht

 

Meine erste Unterrichtsstunden habe ich während meiner Studienzeit in Frankreich gegeben. Ich fand es erstaunlich, mein Wissen und meine Erfahrung mit Studenten alle Altersgruppen mitzuteilen und ich habe neue Denkweisen entdeckt, die ich in meinem eigenen Musizieren sehr nutzbar fand. In Frankreich habe ich auch einen Meisterkurs über russische Musik gegeben, im Rahmen des Klavierfestivals in Beaufort-en-Vallée.

Ich begrüße Studenten aller Altersstufen und Niveaus. Für jeden Musiker gibt es immer Platz für Entwicklung, und meine Priorität ist, die beste Lernumgebung zu etablieren damit jeden Studenten sich wohlfühlst und nach seinen eigenen Voraussetzungen entwickeln kann. Ich unterrichte Musik aus alle Epochen von Barock bis zur Zeitgenössischer Musik. 

Mit 12 Jahren Erfahrung als Schüler der berühmten russischen Klaviertradition teile ich gerne die Tradition weiter. Ich bin der Meinung, dass ein gutes Klavierspiel immer durch die Musik und der Kreativität gelernt wird und nicht auf mechanische weise. In meinem Unterricht versuche ich alle musikalische Fähigkeiten und Aspekte zu integrieren um das kreative hören und Musikalische Fantasie zu entwickeln. Damit wird das Klavierspiel als etwas natürlich gelernt, wie beim Singen. Ich biete ein individuelles Coaching an, je nach dem Ziel der Studenten: Von Anfang lernen, Klaviertechnik verbessern, Prüfung, Konzert oder Wettbewerbe vorbereiten.

Das Repertoire wird in Bezug auf die Bedürfnisse der Studenten entschieden und natürlich auch auf wünsche und Interesse.    

 

Meine Unterrichtsorte

 

Ich unterrichte bei mir in Stuttgart-Ost sowie in Stuttgart-Mitte, West, Süd und Nord.

 

Unterrichtsgebühren für Ihre Klavierstunden

 

Monatliche Pauschalbeiträge für regelmäßige Unterrichtseinheiten:  

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): 75 Euro monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: 100 Euro monatlich  
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: 120 Euro monatlich  

 

Beiträge für flexibel vereinbarte Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: 30 Euro 
  • Einzelstunde à 45 Minuten: 38 Euro
  • Einzelstunde à 60 Minuten: 45 Euro

 

Probestunde: Eine Probestunde ist frei für Kinder unter 15 Jahre. Sonst nehme ich für eine Probestunde 10 Euro.

 

Fahrtkosten: Bei Anfahrtswegen können zusätzlich Fahrtkosten zwischen 5 und 15 Euro monatlich anfallen.