Klavierunterricht in Stuttgart-Mitte,Feuersee. Filderstadt, Fellbach

Yixin Song - Konzertpianistin und Klavierpädagogin (M.A.)
Yixin Song - Konzertpianistin und Klavierpädagogin (M.A.)

Yixin Song

 

Mein musikalischer Werdegang

 

Wegen meiner Liebe zum Klavierspiel und zur Musik (und teilweise auch wegen Fußball ;-) landete ich in Europa und bin nun in Deutschland. Nach meinem Studium im Fach Instrumentalpädagogik an der Musikuniversität Wien studiere ich jetzt im Masterstudiengang Instrumentalpädagogik Klavier an Musikhochschule Stuttgart sowie im Masterstudiengang Klavier an Musikhochschule in Augsburg.

Ich bekam mein Klavier von meiner Großmutter, und den ersten Klavierunterricht erhielt ich im Alter von vier Jahren. Seitdem ich sieben Jahre alt war spielte ich öffentlich in vielen Sälen innerhalb meiner Provinz Sichuan. Meine erste Klavierlehrerin Frau Jiaxiu Zhou ist mir wegen ihres beeindruckenden Unterrichts ein großes Vorbild. Seither war es mein Wunsch, ebenfalls eine gute Klavierlehrerin zu werden. Nun verwirkliche ich diesen Traum.

Mit der Motivation meiner damalige Lehrerin Frau Zhou hatte ich ein großes Interesse am Klavierspiel, erwarb die musikalischen Grundlagen und Klaviertechnik und erhielt zahlreiche Auszeichnungen bei Jugendwettbewerben. Nach dem  Musikgymnasium in Sichuan vertiefte ich meine Kenntnisse an der Hochschule für Musik Sichuan mit einem Bachelorstudium. Während der Bachelorphase konzertierte ich bereits als Solistin, Kammermusikerin und Korrepetitorin und gab Klavierunterricht. Nach dem Bachelorstudium wurde ich von fünf europäischen Musikhochschulen aufgenommen (Wien, Stuttgart, Frankfurt, Augsburg, Brüssel).

Bei meinen Konzerten möchte ich die Feinheit und die viele unterschiedlichen Klang- und Ausdruckmöglichkeiten am Klavier mit den Zuhörern teilen. Ich betrachte mich als Vermittlerin zwischen den geschriebenen Noten und dem echtem Klang, zwischen Komponist und Zuhörer, eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart.

 

Mein Klavierunterricht

 

Eine Besonderheit von meiner pädagogischen Tätigkeit ists die klavierspezifische Pädagogik: Ich recherchiere hauptsächlich Klavierdidaktik, Methodik und Schülerliteratur (darunter auch Kinderlieder auf Deutsch). Berufserfahrungen habe ich mit SchülerInnen ab fünf Jahren, Jugendlichen, Erwachsene sowie Senioren. Ich halte Motivation und individuelle Lernkompetenz für sehr wichtig, daher nehme ich verschiedene Methoden und Lehrpläne für die jeweilige SchülerInnen. Im Unterricht wird eine Kombination von unterschiedlichen Lernfeldern angeboten, um allumfassende musikalische Entwicklungen zu bilden. Mit dem Konzept von Edutainment (zusamenngesetzt von Education und Entertainment) wird nicht nur die Klavierspieltechnik für einen schönen Klang, sondern auch musikalisch-ästhetisches Verstehen, Gehörbildung, allgemeine Musiklehre, Improvisation usw. vermittelt. Meistens unterrichte ich klassische Klavierliteratur, ich kann aber die Klavierstunde auch auf Schülerwunsch im Popstil gestalten. Einsteigen können Anfänger, Unterstufe, Mittelstufe bis Fortgeschrittene.

 

Meine Unterrichtsorte

 

Ich unterrichte tagsüber bei mir zu Hause in Feuersee und bei den Schülern in Stuttgart, Böblingen, Ditzingen, Esslingen, Fellbach, Filderstadt, Gerlingen, Kornwestheim, Leinfelden-Echterdingen, Leonberg, Ludwigsburg,  Ostfildern,  Sindelfingen, Waiblingen, Winnenden.

 

Unterrichtsgebühren für Ihre Klavierstunden

 

Monatliche Pauschalbeiträge für regelmäßige Unterrichtseinheiten:  

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): 80 Euro monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: 105 Euro monatlich  
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: 125 Euro monatlich  

 

Beiträge für flexibel vereinbarte Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: 35 Euro 
  • Einzelstunde à 45 Minuten: 40 Euro
  • Einzelstunde à 60 Minuten: 45 Euro

 

Probestunde: Ich biete Kindern eine kostenlose und Erwachsenen eine Probestunde für 10 Euro zzgl. Fahrtkosten an.

 

Fahrtkosten: Bei Anfahrtswegen können zusätzlich Fahrtkosten zwischen 5 und 15 Euro monatlich anfallen.